Automatisierte Webseiten-Tests innerhalb von Minuten aufgesetzt dank Leankoala.
Leankoala →

Das letzte Page Speed Score Ranking: Top 30 redaktionelle Webseiten

Wir werden oft von unseren Freunden und Kunden gefragt, ob wir nicht branchenweite Lektionen aus unserem Tool veröffentlichen können, schließlich kennt Leankoala dank seiner Musterdatenbank das Internet so gut wie kaum eine andere SaaS. Unsere erste Ausgabe der Leankoala Insights ist zugleich die letzte Ausgabe eines Page Speed Score Rankings. Und da die Inhalteindustrie uns besonders am Herzen liegt, haben wir uns den Page Speed Score der dreißig reichweitenstärksten redaktionellen Webseiten (laut IVW) dafür vorgenommen.

Page Speed Score der top 30 deutschen redaktionellen Webseiten

Google schafft den Page Speed Score ab und stellt auf Lighthouse um. Anlass genug, um ein letztes Ranking der beliebten Messgröße für technische Webseitenqualität zu erstellen. Damit haben wir bei Leankoala nun auch das erste Feature, das wir ausbauen bzw. auslaufen lassen mussten. Auch wir weisen nun in unserer Website Monitoring Software den Google Lighthouse Score aus.

Ranking der Top 30 redaktionellen Webseiten in Deutschland (IVW) nach Page Speed Score

Deutsche Verlage bei der mobile Optimierung besser aufgestellt

Das Ranking zeigt deutlich, dass fast die Hälfte der größten deutschen Verlagsseiten und Portale die Möglichkeiten der technischen Optimierung für bessere Webseitengeschwindigkeit gut bis sehr gut ausschöpfen. Dazu rangieren auch keine Webseiten im roten Bereich der mangelnden Optimierung, hier scheinen also die meisten Publisher ihre Hausaufgaben erledigt zu haben. Am großen Bildschirm sieht die Welt hingegen deutlich anders aus. Hier hat es keine der reichweitenstärksten Webseiten in den grünen Bereich geschafft, der durchschnittliche Page Speed Score liegt auf dem Desktop sogar 20 Punkte unter dem Mobile Index.

Ein guter Page Speed Score macht allerdings noch keine schnelle Webseite, zu viele weitere Faktoren außerhalb der Messung beeinflussen die tatsächliche Ladezeit der Seite beim Leser. Er gibt aber Aufschluss darüber, wie gut eine Seite technisch auf eine schnelle Ladezeit optimiert ist, z.B. ob Bilder komprimiert werden. Und eine Fluktuation im Page Speed Score ist ein wichtiger Indikator dafür, dass auf einer Seite zum Beispiel Elemente fehlerhaft eingebaut wurden.

Die Überwachung der Website-Performance ist ein Bestandteil des Monitorings mit Leankoala, ab sofort übernimmt der Lighthouse Score diese Aufgabe.

Deine Seite fehlt im Ranking? Schreib’ uns und wir nehmen sie gerne mit auf!

In Zukunft werden wir regelmäßig Leankoala Insights veröffentlichen, dann mit weiteren spannenden Daten – tschüß, Page Speed Score.

← Previous post

Next post →

2 Comments

  1. Gute Übersicht vielen Dank. Könntet ihr feststellen was die gravierendsten Fehler auf den Webseiten gewesen sind?

    • Martina Rohr

      Vielen Dank, freut uns, wenn die Übersicht nützlich ist. Über die häufigsten und gravierendsten Fehler haben wir auch schon ein paar Erkenntnisse, die veröffentlichen wir bestimmt in einer der nächsten “Insights” Ausgaben. 😉

Leave a Reply